Herzlich willkommen auf AbiTreff.de!

 










Eure perfekte Abizeitung
Eure perfekte Abizeitung

Das Ende der Schulzeit steht vor der Tür. Vielleicht wird schon für die ersten Prüfungen gelernt und die Zeit nach dem Abitur geplant. Natürlich denkt man viel an die Zukunft, will aber auch die schönen Momente, die man während der Schulzeit erlebt hat, nicht vergessen. Um diese im Gedächtnis zu behalten, lohnt es sich, eine Abizeitung zu erstellen. Es ist immer wieder eine Freude nach Jahren in das Buch rein zu schauen. In der Zeitung werden dann schöne Fotos, witzige Sprüche und prägende Ereignisse abgedruckt. Hier könnt ihr ganz einfach externer Link eure Abizeitung online bestellen.

Die Schulzeit ist bekanntlich neben dem Studium die schönste Zeit im Leben. Damit man diese nicht so schnell vergisst und sich immer daran zurückerinnern kann, erstellt so gut wie jeder Abiturjahrgang eine Abizeitung oder ein Abibuch. Das Buch zu gestalten nimmt jedoch viel Zeit in Anspruch und nicht immer läuft alles nach Plan. Um euch ein wenig Arbeit abzunehmen, kann man Abibücher ohne viel Aufwand online erstellen. Dies ist in wenigen simplen Schritten getan.

Zuerst müssen die Daten gesammelt werden, die einen Platz im Abibuch finden sollen. Das können Fotos vom Abiball, von Ausflügen oder witzige Schnappschüsse von einer Party sein. Auch Einzelfotos sind sehr beliebt, damit man später bei einem Klassentreffen sehen kann, inwiefern sich die Leute verändert haben. Zudem kann man auch witzige Sprüche, die im Unterricht gemacht wurden, einfügen. Außerdem sind Lehrerrankings, bei denen jeder die Lehrer nach bestimmten Kriterien bewertet, immer lustig anzusehen. Wenn alle Daten gesammelt und hochgeladen sind, könnt ihr loslegen mit dem Designen eurer Abizeitung. Dabei sind eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Oft bietet es sich an, das Abibuch eurem Abimotto getreu aufzubauen und zu gestalten. Habt ihr beispielsweise ein Motto was mit der USA zu tun habt, dann könnt ihr auf blaue und rote Farben setzen und passende Sternenmuster einfügen. Seid ihr dann mit eurem Layout zufrieden, steht dem Druck nichts mehr im Weg. Wenn ihr euch noch nicht sicher seid, könnt ihr ein kostenloses PDF Dokument anfordern, in dem ihr alles auf einen Blick noch einmal sehen könnt.

Um die Kosten für eure Abizeitung oder euer Abibuch zu senken, könnt ihr Werbeanzeigen drucken lassen. Diese erscheinen dann auf ein paar Seiten in eurem Abibuch, sind aber nicht störend, da ihr euch aussuchen könnt, welche Anzeige ihr wo schalten wollt. Dadurch könnt ihr eine Menge Druckkosten sparen. Da ein Abiball sehr teuer ist, lohnt sich die Schaltung von Werbeanzeigen enorm.






 
Impressum | AGB | Datenschutz | Jugendschutz | Hier werben?